Irischer Wolfshund Cassie hat Geburtstag 😊

Cassie unser Irischer Wolfshund bzw. unsere Irische WolfshĂŒndin ist vier Jahre alt geworden. Herrschaftszeiten, war das eine Zeit. Mit so einem großen Hund wird es wirklich selten langweilig.

Hier ein Geburtstagsvideo: statt Kuchen gibt es aber leckeres Gras 😀

Der Inhalt ist nicht verfĂŒgbar. Cookies wurden nicht akzeptiert
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Akzeptieren oben im Banner klickst.

Keine Ahnung, warum sie das so sehr mag, aber das passiert eigentlich bei jedem Spaziergang.

Keine Sorge, der dicke Knochen kam spĂ€ter hinterher 😉

Was ist in den letzten vier Jahren passiert?

Die Zeit war großartig und es ist nichts dramatisches passiert. Der Tierarzt sieht uns nur einmal im Jahr zur Kontrolle und fĂŒr die Impfung. Mit den Kindern kommt Cassie super klar. NatĂŒrlich gab es  den anderen kleineren „Unfall.“ Der Hundeschwanz ist wirklich sehr, sehr lang von ihr. Unsere Kleinste hat ihn das ein oder andere Mal ordentlich abbekommen … Doch auch wenn man darauf ein wenig achtet, passiert es trotzdem 😊

Der Inhalt ist nicht verfĂŒgbar. Cookies wurden nicht akzeptiert
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Akzeptieren oben im Banner klickst.

Leckerlies: Kleine Fische mit HĂ€hnchenfleisch

Leckerlies fĂŒr Irische Wolfshunde

Aktuell geht nichts ĂŒber diese Leckerlies. Hier kann nicht einmal Brot mit Leberwurst mithalten. Ich habe es erst vor ein paar Monaten entdeckt als ich eine VerkĂ€uferin fragte, ob es etwas besonders Leckeres fĂŒr Hunde gĂ€be.

Es riecht zwar ein wenig streng, aber noch lange nicht so schlimm wie jetzt bei einem frischen Knochen und man kann es gut fĂŒr unterwegs mitnehmen. Solltet ihr einmal ausprobieren. Die große TĂŒte (kostet um die 5€) reicht fast immer einen ganzen Monat (ich mische es mit trockenen Leckerlies)

Ich könnte hier noch ziemlich viele Geschichten und Aktionen erzĂ€hlen, doch wir wollen den Tag mit Cassie genießen.

Kurzer Hinweis zu den Kommentaren, wenn die eine oder andere einmal untergeht und etwas lÀnger zur Freigabe dauert, bitte nicht böse sein. Trotz Spam-Blocker habe ich teilweise 30-40 Spam-Nachrichten am Tag. Da lösche ich einmal die Woche wie wild drauf los. Da kann es schon einmal vorkommen, dass ich aus Versehen das falsche lösche.

Wir sehen uns, also bis bald.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*