Aussuchen des Irischen Wolfshundes (LW 6)

Diese Woche ist es soweit, unser neuer Irische Wolfshund wird von uns ausgesucht. Die Spannung bei den Kindern ist enorm, welcher Welpe es denn nun werden wird.

Es ist Samstag, wir stehen kurz davor, in den Urlaub zu fahren. Jedoch möchten wir vorher unseren neuen Hund aussuchen. Das einzige, was wir im Vorfeld bereits festgelegt haben, ist die Farbe, ein grauer klassischer Irischer Wolfshund soll es werden und dass es ein Weibchen wird.

Tagsüber haben wir selber noch viele Vorbereitungen für den Urlaub zu treffen, so dass wir uns erst abends verabredet haben. Als es dann endlich soweit war, sind wir fröhlich in das Auto eingestiegen und wollten uns ganz überraschen lassen, was jetzt passiert.

Die Züchterin kam uns bereits fröhlich entgegen und wir sind gleich zu den Welpen gegangen. Von den elf kleinen Welpen sind bereits neun verkauft und sechs ausgesucht worden. Wir hatten nur noch die Wahl zwischen drei schwarzen Irischen-Wolfshund-Welpen.

Warum schwarzes Fell?

Solange die Welpen klein sind, haben Sie ein schwarzes Fell, erst im Laufe des ersten Lebensjahres wird es dann grau. So wurde es uns zumindest gesagt, hunderprozentig wissen wir es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht.

Die Kinder sind gleich fröhlich in den Spielbereich der Welpen gesprungen und haben sich auf alles gestürzt, was sich bewegte. Wir saßen auch erst eine ganze Weile herum, um zu sehen, was passiert.

Komischerweise kristallisierte sich ziemlich schnell ein Irischer-Wolshund-Welpe heraus. Dieser hielt sich ständig bei den Kindern und der Frau auf.

Welpen-Video: Welpe sucht sich neue Familie aus LW 6

Nicht, dass ihr auf die Idee kommt, dass die anderen Welpen alle nicht da wären. Nein, die waren alle da, nur dieser eine kam nach einer weile ganz von alleine zu uns und blieb auch noch eine ganze Zeit. Er wechselte ständig zwischen den Kindern und den Erwachsenen. Bis er zu müde wurde und sich schlafen legte.

Damit war es entschieden. Unser neuer Hund sollte ein kleiner schwarzer mit einer weißen rechten Pfote sein.

Den Namen haben wir bereits auch schon gefunden. Da es der C-Wurf der Mutterhündin war, musste der Vorname der Welpen mit C beginnen. Unsere Hündin soll nun Cassie heißen.

Also willkommen Cassie, wir freuen uns auf dich.

Welpen-Foto: Irischer-Wolfshund-Welpe Cassie kaut Finger -LW 6
Irischer Wolfshund Welpe Cassie kaut Finger

Irischer-Wolfshund-Welpe Cassie kaut Finger

 

Welpen-Foto: Irischer-Wolfshund-Welpe Cassie lässt sich vom Kind streicheln -LW 6
Irischer Wolfshund Welpe Cassie lässt sich streicheln

Irischer-Wolfshund-Welpe Cassie lässt sich vom Kind streicheln

 

Jetzt folgen noch weitere Fotos von den Geschwistern von Cassie.

Welpen-Foto: müder Irischer-Wolfshund-Welpe LW 6
Müder Irischer Wolfshund Welpe

müder Irischer-Wolfshund-Welpe

Welpen-Foto: Geschwister, die sich mögen LW 6
Irscher Wolfshund Welpen, Geschwister die sich mögen

Irsche-Wolfshund-Welpen, Geschwister, die sich mögen

Welpen-Foto: Schlafstätte der Irischen Wolfshund Welpen -LW 6
Schlafstätte der Irischen Wolfshund Welpen

Schlafstätte der Irischen-Wolfshund-Welpen

 Welpen-Foto: die Milchbar ist eröffnet LW 6
Irischen Wolfshund Milchbar eröffnung

Irische-Wolfshund-Milchbar ist eröffnet

 Welpen-Foto: Irische Wolfshunde mit Frauchen-Junior

Links ist die große Schwester (aus dem B-Wurf) von den Irischen-Wolfshund-Welpen. Rechts daneben ist der Papa.

Irischen Wolfshunde mit Frauchen Junior

Irische Wolfshunde mit Frauchen-Junior

Welpen-Foto: Schlaf gut Cassie, bis bald

Wie alles im Leben, muss auch dieser Besuch einmal zu Ende gehen. Bis demnächst und schlaf gut.

Irischer Wolfshund schlafen

Schlaf gut Cassie, bis bald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*